Mantle

Zurück
Inspiriert durch den Planeten Erde, besteht der Reiz des Mantle in der Spannung zwischen der hauchdünnen Kruste und der goldenen Innenseite - eine Metapher für unser Ökosystem.Erfahren sie mehr
Mantle-Skulptur in einem modernen Garten

Der Mantle sieht heute einfach top aus; wölkig, grau, trüb und bei einem leichten Nieselregen entfaltet die Skulptur ihre volle Wirkung. Ich nenne sie meinen kleinen Atomreaktor!

Kent, England

Ein delikates aus Hunderten von Blütenblättern aus Grünspan-Bronze bestehendes Gitterwerk. Die Unterseite jedes Blatts ist mit 23¾ Karat Goldblatt überzogen. Dies verleiht dem Werk einen himmlischen Glanz, der den Eindruck einer innewohnenden Lebenskraft erweckt – eine atemberaubende Wirkung, die nachtsüber bei subtiler Innenbeleuchtung noch dramatischer wird.

Mantle II und Geminus sind die neuesten Variationen der Originalskulptur Mantle von David Harber. Beide haben den Geist des Originalwerks, aber mit einer weiteren Dimension.

Mantle II aus oxidiertem Stahl

Mantle II macht einen rustikaleren, natürlicheren Eindruck, wenn er aus Baustahl gefertigt wird.

Mantle II aus oxidiertem Stahl am Ende eines von Blumen umgebenden Pfads

Mantle II

Mantle II, inspiriert von der berühmten Originalskulptur Mantle, ist auf 150 Stück beschränkt. Jede Bestellung wird von David nummeriert und signiert.

Das Werk besteht aus zwei Paaren von Blumenblattformen in zwei verschiedenen Größen. Die allgemeine Wirkung von Mantle II „ermutigt“ den Verstand und das Auge, in den Blumenblättern und den Hohlräumen nach Mustern zu suchen und diesen zu folgen, obwohl das Werk das delikate gitterartige Aussehen des Originals beibehält.the delicate lattice feel of the original.

Die Skulptur ist in Bronze und 23¾ Karat Goldblatt erhältlich; hochglanzpolierter, auf der Innenseite mit einer beliebigen RAL-Farbe besprühter Edelstahl; alternativ kann oxidierter Stahl verwendet werden.

Gravur oder Kupferstich nach Kundenvorgaben macht die Arbeit am Auftrag zu einem viel persönlicheren und angenehmeren Prozess. Bei Mantle II können einige Wörter auf ein unauffällig gelegenes Blütenblatt aufgetragen werden.

Die klassischen Abmessungen von Mantle II sind 76cm, 100cm oder 120cm im Durchmesser. JedochlassensichauchandereDurchmesser auf Anfrageanfertigen.

Mantle II hat einen bronzenen Fixierring am Unterteil. Der Kunde muss eine Unterlage aus Stein oder Beton bereitstellen, an der dieser Ring befestigt werden kann. Edelstahlschrauben werden daraufhin in Öffnungen unter Verwendung von Harz fixiert und in die Stein- oder Betonunterlage eingesetzt, um einen sicheren Halt zu ermöglichen. Im Unterteil der Skulptur kann eine nach oben leuchtende Niederspannungs-LED eingebaut werden, die durch die Mitte der Betonunterlage mit Strom versorgt werden muss. Der Treiberfür die LED wird von unsbereitgestellt.

Bei Bestellungen innerhalb des Vereinigten Königreichs sind die Aufstellungs- und Lieferkosten bereits im Preis enthalten. Bei Bestellungen aus dem Ausland werden diese zu Selbstkosten berechnet.


Die Oberfläche von Mantle II wird im Laufe der Zeit Folgen von natürlicher Wettereinwirkung aufweisen. Mit regelmäßiger Reinigung kann seine Schönheit aber bewahrt werden.
Wir empfehlen, die Skulptur mindestens einmal pro Jahr zu reinigen und jeglichen vorhandenen Schmutz zu entfernen. Hierzu dürfen ausschließlich warmes Wasser und ein weiches Tuch verwendet werden. Scheuermittel führen zu einer Beschädigung der Oberfläche und sind unbedingt zu meiden. Die innere Vergoldung sollte vorsichtig mit einem Gartenschlauch gewaschen werden. Hochdruckschläuche dürfen auf keinen Fall verwendet werden.
Wartungshinweise erhalten Sie bei der Aufstellung.

BROSCHÜRE HERUNTERLADEN



Ihre persönlichen Informationen werden nicht weitergeleitet oder verkauft

Wir respektieren Ihre Privatsphäre